Umfrage zur Schule

Wie sieht ein glückliches, unbeschwertes, fröhliches Kind aus?

Oder wenn die Schule zur Belastung wird...


Der Lehrkräftemangel ist in aller Munde. Schon seit einigen Jahren ist dies ein ernst zu nehmendes Problem an unseren Schulen. An was liegt das? In den Medien liest man verschiedene Theorien und Gründe. Vor allem aus der Sicht der Lehrpersonen oder aus Sicht der Schule. 

Kaum jemand interessiert sich in dieser ganzen Thematik für die Kinder. Dabei sind doch gerade die Kinder mindestens genauso wichtig. Wie geht es den Kindern in der Schule? Dies ist für mich eine zentrale Frage, die ich mit dieser Umfrage genauer beleuchten möchte.


Wie wirkt es sich aufs Kind, seine physische und psychische Gesundheit und sein Lernverhalten aus, wenn die Lehrperson dauernd unter Stress steht und überfordert ist? Oder wenn es dauernd mit neuen Lehrpersonen konfrontiert wird? Solche und ähnliche Fragen möchte ich gerne erforschen. 


Und zwar nicht nur im aktuellen Kontext - mich interessiert auch, wie es früher war. Zum Vergleich. Daraus könnten allenfalls Ideen, Strategien und mögliche Szenarien für die Zukunft erarbeitet werden. 


Hast du Lust mir zu helfen? Dann ran an die Fragen 😉 es dauert nur ein paar Minuten - versprochen! Wenn du ready für die Fragen bist - scrolle direkt zur Umfrage.

 

 

Hier noch eine kurze Anleitung:

  • Hast du die obligatorische Schulzeit bereits hinter dich gebracht? Dann versetzte dich einfach zurück in diese Zeit und fülle den Fragebogen aus deinem Gedächtnis aus, so als wärst du noch in der Schule. (Die Fragen stehen in der Gegenwartsform für eine bessere Leserlichkeit. Das soll dich nicht hindern...)

 

  • Du bist aktuell in der Schule und kannst den Fragebogen selbst ausfüllen. Viel Spass :-)

 

  • Ist dein Kind noch zu klein, den Fragebogen alleine auszufüllen, dann wäre es cool, wenn ihr dies als Team macht. Du stellst deinem Kind die Frage und liest die möglichen Antworten vor, und dein Kind darf spontan antworten. Bitte ohne Bewertung oder Zensur. Einfach das ankreuzen oder notieren, was dein Kind sagt. (unangenehme Fragen dürfen natürlich ausgelassen werden)

 

Die Umfrage ist anonym. Es geht nicht darum einzelne Schicksale oder Meinungen offen zu legen, sondern um ein Gesamtbild. Darum versuche so ehrlich wie möglich zu antworten. Jedes Alter ist willkommen, dies erlaubt mir auch eine Veränderung / Entwicklung festzuhalten. Vielen vielen herzlichen Dank! 

 

Ziel der Umfrage:

 

Wenn genug Personen teilnehmen und ich eine aussagekräftige Statistik daraus erstellen kann, dann möchte ich die Resultate veröffentlichen, in der Hoffnung, dass Schulen und Politik die Resultate beherzigen.

Fragen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

EVE-ON

Yvonne Hiltebrand

Rebweg 8, 8181 Höri

info@eve-on.ch

"Der Garten ist Frühling und Herbst

Liebe und Schmerz

Schatten und Licht

Ein Wunderseelengesicht"

Yvonne Hiltebrand