Lomilomi Massage


Im Jahr 2021 in Ausbildung bei AlohaSpirit Meilen

www.alohaspirit.ch

LomiLomi stärkt, bewegt, verbindet.

Vor Jahrhunderten entwickelt, ist die Lomilomi-Massage bis heute ein sehr wichtiger Bestandteil der traditionellen Heilkünste Hawai'is. Eine Lomilomi-Massage begleitet die Menschen ins Gleichgewicht und unterstützt sie bei der Entfaltung der eigenen Kraft. Lomilomi aktiviert Muskelverbindungen, dehnt Bänder und Sehnen, fördert die Beweglichkeit der Gelenke, stimuliert Nerven und Organe und beugt Entzündungen vor. Eine besondere Bedeutung kommt dabei den Knochen zu. Nach hawaiischer Erkenntnis sind in ihnen unsere Kraft und das überlieferte Wissen gespeichert – eine Überzeugung, die übrigens die moderne westliche Wissenschaft dank der Erkenntnisse der Epigenetik grundsätzlich stützt. Laut Epigenetik haben die Gene als zentrale Bestandteile der Zellen ein Gedächtnis.
Lomilomi-AlohaSpirit betrachtet den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Bewusstsein und macht diese Einheit zum Mittelpunkt der Körperarbeit. Wir verstehen den Körper nicht nur als eine Ansammlung von einzelnen Muskeln, Gelenken und Sehnen, die es unabhängig voneinander und lokal zu behandeln gilt, wir arbeiten stets mit Muskelketten, Faszienketten und Gelenkverbindungen. Entsprechend denken wir in Abläufen, die den ganzen Menschen einbeziehen.

 

Quelle: alohaspirit.ch

Zur Zeit bin ich in Ausbildung und freue mich über Modelle zum Üben der Lomilomi - Massage. Bitte kontaktiert mich für Fragen zur Massage, Termine oder anderes hier.

Übungsmassagen werden nicht verrechnet, aber eine entsprechende Spende ist erwünscht. Einen Teil der Einnahmen für jede Massage fliessen wieder zurück nach Hawai'i in zwei Stiftungen:

 

Ohana Learning Institute (OLI) im Puna District:
http://www.ohanalearninginstitute.org

NĀ WAI IWI OLA
Foundation, Hawai'i, Stiftung zum Erhalt der hawaiischen Kultur:
http://www.nawaiiwiola.org